Herzlich Willkommen bei ID-Paintball Shop!

NEU
Dye Dam Ersatzteilmagazin

 Orginales vollständiges Ersatzteilmagazin

14,95 € *

NEU
Tippmann TPX TiPX Barrel Shroud (TA20012)

 Orginal TiPX Barrel Shroud passend für: TPX, TiPX und PG7 Orginal Ersatzteilnummer: TA20012

24,95 € *

NEU
Luxe Laufsocke

 orginal Luxe Laufoscke

9,95 € *

NEU
Laufsocke Schwarz

 Laufsocke Schwarz

4,50 € *

NEU
Dangerous Power Laufsocke

 Laufsocke von Dangerous Power

Statt: 9,95 € * 4,95 € *

%
NEU
Camo Balaclava - Sturmhaube 1 Loch

leichte Balaclava mit eingefassten Augenloch elastisch dank Jerseygewebe dünn 1 Loch Material: 100% Baumwolle 

Statt: 8,95 € * 4,95 € *

%
NEU
Softairbrille mit Gittereinsatz

 Kein Beschlagen mehr Sehr Robust Super Tragekomfort, durch innenliegende Schaumstoffpolster Gummiband mit Weitenregulierung

Statt: 9,95 € * 9,95 € *

%
NEU
Lauf Planet Eclipse Shaft4 APEX Adapter Kit

Das Planet  Eclipse   Shaft4  Apex Adapter  Tip * ermöglicht es euch ein BT Apex  Tip  auf eurem  Shaft4  Lauf...

39,95 € *

NEU
Tippmann Phenom X7 Export Board TA99600

 Exportboard für die Tippmann X7 Phenom Achtung! Der Einbau in Deutschland ist Verboten!

Statt: 129,95 € * 69,95 € *

%
TIPP!
NEU
Orginal Markierer Handbuch Anleitung

 Orginal Hanbuch zu deinen Markierer. Solltest du deins verloren haben oder zu deinen gebrauchten Markierer keins dazubekommen haben kannst du dieses hier...

Statt: 5,95 € * ab 0,99 € *

%
DYE I3 PRO Thermal Maske

Das Design-Team von DYE hat Leistung und Stil in die i3 Pro mit Tri-Mold-Soft-Flex-Technologie einfließen lassen. Eine stabiler Rahmen+A85 wirkt mit einer...

Statt: 109,95 € * 79,95 € *

%

Was ist Paintball?

Paintball ist ein Mannschaftssport, bei dem sich Spieler mit Druckluftwaffen, den so genannten Markierern, mit Farbkugel oder auch umgangssprachlich Paintballs genannt beschießen. Der getroffene (markierte) Spieler muss dann das Spielfeld verlassen. Paintball darf man in Deutschland erst ab dem 18. Lebensjahr spielen. 

Paintball wird generell in verschiedene Arten unterteilt!

 

Woodland & Szenario

Das klassische Woodlandspielfeld befindet sich im Wald oder auf leerstehenden Grundstücken und enthält keine oder nur sehr wenige künstliche Deckungen. Woodland ist nicht zu verwechseln mit illegalem Spielen im Wald. Erstes Ziel ist das Erfüllen einer Aufgabe, dabei kann es passieren das am Ende nicht ein Schuss abgegeben wurde. Zusätzlich kann dazu auch die Ausrüstung dieser Spielart angepasst und die Menge der Munition begrenzt werden wie bei Magfed only Turnieren. Eine Besonderheit der Szenariospiele sind BigGames, bei der außergewöhnlich viele Spieler aufeinander treffen. Der Weltrekord liegt bei mehr als 3.500 Spielern bei einer einzigen Veranstaltung (Oklahoma D-Day)

Speedball

Speedball ist eine Spielart mit meistens künstlichen Deckungen. Das Spiel wird durch die kurzen Entfernungen und für beide Parteien gerecht angeordneten Deckungen – meist symmetrisch – sehr schnell gespielt. Die Deckungen sind allerdings keine Kunststoffsäcke sondern aus Holz, Hartplastik oder anderen Objekten. Bestehen die Deckungen aus aufblasbaren geometrischen Figuren wie Zylinder, Kegel und Kästen, spricht man von SupAir.

Sup' Air

Sup' Air Spielfelder sind symmetrisch aufgebaut und bieten dem entsprechen für beide Teams die gleichen Bedingungen. Dadurch entsteht eine sehr gute Vergleichbarkeit der Kontrahenten. Aus diesem Grund wird diese Spielfeldart bei fast allen Paintballturnieren und Liegen eingesetzt. Die Deckungen bestehen aus aufblasbaren Kunststoffsäcken die es in hunderten verschiedenen Formen und Größen gibt

Varianten und Ligen / Turnierserien

Alle Varianten können untereinander in der Zahl der Teilnehmer und des eingesetzten Equipments variieren. Es gibt Capture the Flag, Hit the Base, Elimination oder Deathmatch, Last Man Standing, VIP und viele Varianten mehr.

In Deutschland gibt es die DPL und die XSeries. Als Internationale Turnierserien in Deutschland und Europa sind die Millennium Series und die CPS maßgeblich. Es gibt die Deutsche Paintball Liga (DPL), XPSL, XSeries, Millennium Series, Champions Paintball Series (CPS), Professional Paintball League (PSP).

Paintballausrüstung

Paintball-Markierer dürfen mit Vollendung des 18. Lebensjahres frei erworben werden, sofern sie eine Mündungsenergie von nicht mehr als 7,5 Joule aufweisen und die erforderliche Kennzeichnung besitzen (ein F in einem Fünfeck). Die Paintball Ausrüstung eines Paintballspielers kann viele Teile umfassen die sie im ID-Paintball Shop erhalten. Die Sicherheit aller Spieler und Schiedsrichter auf einem Spielfeld steht dabei an oberster Stelle. Ohne eine Paintballmaske oder zumindest zugelassenen Schutzbrille darf niemand das Feld betreten oder sich auf diesem aufhalten.

Markierer:

Hier unterscheidet man in verschiedene Klassen:

Pump-Action-Markierer, bei denen für jeden Schuss der Markierer repetiert werden muss. Semiautomaten, die bei jedem Abdrücken einen Schuss auslösen und automatisch den nächsten Paintball nachladen. Innerhalb der Semiautomaten werden Markierer, die einen elektronischen Abzug besitzen, als ePneumaten bezeichnet. Diese Bezeichnung ist manchmal irreführend, weil traditionellerweise nur Markierer als ePneumaten bezeichnet werden, bei denen der gesamte Schussablauf elektronisch gesteuert wird. So genannte Real-Action-Markierer entsprechen in ihrem Aussehen einer echten Waffe. Sie besitzen oft Magazine in denen die Paintballs geladen werden sowie kann man mit ihnen spezielle First Strike Munition verschießen die sie im ID-Paintball Shop erhalten.

Pressluftflasche / HP-System:

Die Hochdruck-Pressluftflasche (kurz HP-Flasche, von engl. High Pressure), speichert die benötigte Druckluft zum Beschleunigen der Paintballs. Die üblichen Druckhöhen sind 200 Bar und 300 Bar in HP Flaschen mit einer Größe von 0,8 bis 1,5 Litern. HP-Flaschen haben sich mittlerweile gegen die früher weit verbreiteten CO2-Flaschen durchgesetzt, da im Gegensatz zu Co2 der Hochdruck nicht von der Temperatur abhängt und auf lange Sicht ein Hochdruck-System auch kosteneffizienter ist.

Hopper:

Als Hopper (engl. für Zuführbehälter) oder auch Loader wird der Munitionsbehälter bezeichnet, der sich meistens oberhalb des Markierers befindet. Es gibt den SchüttelhopperMagazine für Woodland Markierer und denelektrische Hopper der die Paintballs mit Hilfe eines Schaufelrades in den Markierer befördert um aus jeder Position schießen zu können. Diese Artikel finden sie bei uns im ID-Paintball Shop in der Rubrik Hopper & Pods

Schutzmaske:

Die Bewegungsenergie von Paintball-Kugeln ist ausreichend, um den Spielern gefährliche Verletzungen im Gesicht und insbesondere im Bereich der Augen zuzufügen. Daher ist das Tragen einer Schutzmaske auf dem Spielfeld vorgeschrieben und somit eines der wichtigsten Teile einer Paintball Ausrüstung.

Paintball Masken gibt es in sehr vielen Farben und Formen. Nicht jede Paintball Maske passt zu jeden Kopf, deshalb ist es ratsam sich bei uns im ID-Paintball Shop vor dem Kauf ausführlich beraten zu lassen. Bei uns bekommen sie schon am 29€ Paintball Masken mit einem Thermalglas welche deutlich schlechter beschlagen als Masken mit einem Einfachglas.

Schutzbekleidung:

Neben der Schutzmaske werden beim Paintball-Sport häufig weitere Ausrüstungsteile getragen, die helfen sollen, Blutergüsse oder andere Verletzungen zu verhindern oder zu minimieren. Neben einem Genitalschutz werden oft Knie- und Ellenbogenprotektoren getragen sowie ein Halsschutz. Auch Handschuhe werden von vielen Spielern getragen, da die Hände, vor allem die Finger, sehr empfindlich sind. Außerdem gibt es spezielle Hosen und Trikots mit eingenähten Polsterungen. Sie bestehen an vielen Stellen aus besonders atmungsaktivem Stoff, werden meist weit geschnitten und verfügen oft über extra Taschen für kleinere Werkzeuge und Laufreiniger.

Bei uns im ID-Paintball Shop finden sie alles was sie zum Paintball spielen benötigen. Wenn sie Fragen haben stehen wir gerne telefonisch oder direkt bei uns im Store zur Verfügung.

Quelle: Wikipedia

 
 

Zuletzt angesehen